Kursangebote >> Akademie unterwegs >> Kursdetails

242-4111 Tageskulturfahrt nach Bingen/Rüdesheim

Status Anmeldung auf Warteliste
Beginn Di., 23.07.2024, 07:30 - 18:45 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr frei mit Akademie-Pass, ggf. Kosten für Fahrt bzw. Fähre (Bingen-Rüdesheim und zurück) sowie Seilbahn (wenn gewünscht)
Kursleitung Ingrid Becker
Anmeldung persönlich, telefonisch, per E-Mail oder Online

Tagesfahrt mit dem eigenen Deutschlandticket oder dem eigenen Rheinland-Pfalz Ticket (gültig ab Ludwigshafen)


Wie gehen zuerst Richtung Autofähre – ca. 5 € für die Überfahrt bereithalten – jeder

bezahlt selbst. In Rüdesheim angekommen, laufen wir direkt zur Seilbahn.

Wer mit der Seilbahn fahren möchte, bezahlt dies bitte vor Ort (Hin und Rückfahrt 10,- €).

Treffpunkt oben rechts an der Wandertafel für Rundgang zum Niederwald-Denkmal.

Das Niederwald-Denkmal mit der Germania wurde als Andenken an den deutschfranzösischen Krieg und das nachfolgend entstandene deutsche Kaiserreich zwischen 1877 und 1883 errichtet.

Es war Grundstock für den modernen Tourismus. Man baute eine Zahnradbahn, die ab 1884, als Vorläufer der heutigen Seilbahn die Besucher durch die Weinberge zum Denkmal beförderte.

1954 löste die Seilbahn die Zahnradbahn ab. In ihrem Jubiläumsjahr 2004 konnte der 30-millionste Fahrgast begrüßt werden.

Seit 2005 schweben die Besucher mit der neuen Bahn in größeren und bequemen Kabinen zu dem Niederwald-Denkmal.

Jeder kann auch oben essen – entweder im neuen Restaurant oder im Rebenhaus.


Schiffs-Rückfahrt um 15:40 mit Ausflugsschiff der Bingen-Rüdesheimer Anlegestelle

am Weißen Turm über den Bahnübergang und am Kassenhäuschen die Fahrt kaufen.

Oder Rückfahrt wieder mit der Autofähre.

In Bingen sollte man unbedingt am Rhein entlang laufen Richtung Nahequelle

– 2008 war hier eine Landesgartenschau und es gibt viele Tafeln zum Lesen auch ein

Denkmal für den Eiswein und viele stille Dichter-Ecken.


Wir empfehlen Ihnen, bei Erkältungssymptomen besondere Vorsicht walten zu lassen.

Bitte nehmen Sie stets Rücksicht auf Ihre Gesundheit und die Ihrer Mitmenschen.


Treffpunkt: 23.7.2024, 7:30 Uhr, Hauptbahnhof Heidelberg, Bahnhofshalle, vor DB Reisezentrum


Hinfahrt:
08:17 ab Heidelberg Hbf        (Gleis x)                mit RE Richt. Trier

08:36 an Mannheim Hbf        (Gleis x)

08:49 ab Mannheim Hbf        (Gleis x)                mit SE Richt. Frankfurt

09:48 an Mainz Hbf                (Gleis x)

10:03 ab Mainz Hbf                (Gleis x)                mit RB Richt. Köln

10:31 an Bingen-Stadt        (Gleis x)


Rückfahrt:

16:27 ab Bingen-Stadt        (Gleis x)                mit RB Richt. Mainz Hbf

16:58 an Mainz Hbf                (Gleis x)

17:11 ab Mainz Hbf                (Gleis x)                mit SE Richt. Mannheim Hbf

18:06 an Ludwigshafen-Mitte (Gleis x)

18:23 ab Ludwigshafen-Mitte (Gleis x)                mit S 3

oder

18:30 ab Ludwigshafen-Mitte        (Gleis x)                mit S 1

18:45 o. 18:55 an Heidelberg Hbf        (Gleis x)


oder direkt von Rüdesheim Bf fahren

(Auskunft erteilt Frau Becker)                


Anmeldeschluss: 16.7.24


Anmeldungen an: unterwegs@akademie-fuer-aeltere.de

Oder unter: 06221-975041

Oder online




Blick von Bingen auf den Rhein Blick von Bingen auf den Rhein
© Akademie für Ältere Heidelberg
Niederwalddenkmal (Niederwalddenkmal)
© Akademie für Ältere Heidelberg


Termine

Datum

23.07.2024

Uhrzeit

07:30 - 18:45 Uhr

Ort

siehe Beschreibung