Veranstaltungsnummer: 1470

An jedem vierten Dienstag im Monat bietet Rainer Mathes eine Ganztagswanderung an, die mit einer ca. 4-wöchigen Vorlaufzeit ausgearbeitet und auf der Homepage der Akademie angekündigt wird. Das Wanderrevier erstreckt sich auf das gesamte VRN-Gebiet. Die Wanderungen werden von den Mitgliedern der Gruppe organisiert und geführt. Es wird empfohlen, Getränke und einen kleinen Imbiss für kurze Rasten mitzunehmen; eine Einkehr wird bei jeder Wanderung eingeplant. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Das Wanderangebot richtet sich ausschließlich an Teilnehmer*innen der Akademie für Ältere.

Unsere Februar-Wanderung findet wegen der Fastnacht ausnahmsweise eine Woche früher,
am Dienstag, 18. Februar 2020 statt.
Wir wandern vom Bahnhof Rot-Malsch nach Reilingen.
Mit dem Zug um 8:30 Uhr ab Mannheim oder 8:48 Uhr ab Heidelberg fahren wir nach Rot-Malsch.
Von hier laufen wir auf dem Fußweg zwischen dem Golfplatz, Spargelfeldern und der Gemeinde Rot und erreichen die Gemarkung St. Leon. Weiter führt unser Weg vorbei am Angler- und Badesee. So erreichen wir Reilingen und kehren in der Gaststätte „Akropolis“ zum Essen ein.
Die Strecke ist c. 11 km lang, eben und auch bei schlechtem Wetter gut begehbar.
Wanderleitung: Brigitte Albrecht und ‚Romana Stamm

Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

Gebühren: frei mit Akademie-Pass

Rainer Mathes

Weitere Veranstaltungen von Rainer Mathes


Veranstaltungskalender

Juni 2020

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Der Veranstaltungskalender gilt bis auf Weiteres nicht!

 

Zur Überbrückung schlagen wir Ihnen folgende Ziele vor, die Sie auch alleine oder zu zweit unternehmen können... 

In der Hölderlin-Anlage am Philosophenweg befindet sich ein Gedenkstein mit Hölderlins berühmter Ode an Heidelberg.

 Initiates file downloadLange lieb ich dich schon, möchte dich, mir zur Lust...

  

Auch das Opens external link in new windowSchloss samt Schlosskapelle und das Opens external link in new windowKurpfälzische Museum mit der neuen Ausstellung „Herkules - Unsterblicher Held“ sind wieder geöffnet.