Veranstaltungsnummer: 2919

Die Mundart sterbe aus, hört man häufig. Vielleicht, weil die Mundart eher eine "Spreche" ist als eine "Schreibe", mundartliche Texte erst vorgetragen ihre volle Kraft und Schönheit entfalten und weniger im Blickpunkt stehen. Trotzdem sprechen die Menschen so, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist. Wichtig ist uns die gegenseitige Anregung zum Schreiben und zum Veröffentlichen. Mehrere Broschüren mit Arbeiten der Gruppe sind bereits erschienen. Regelmäßig stellt die Gruppe Texte bei Veranstaltungen vor. Wer Freude an der Mundart hat, ist herzlich eingeladen.

Anmeldung: persönlich, telefonisch oder per E-Mail / Beratungsbüro

Gebühren: frei, Teilnahme nur mit Akademie-Pass

Datum ZeitStraße Ort  
15.01.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG
29.01.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG
12.02.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG
26.02.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG
11.03.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG
25.03.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG Kurs fällt aus
08.04.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG Kurs fällt aus
22.04.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG Kurs fällt aus
06.05.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG Kurs fällt aus
20.05.2020 11:00 - 12:00 Uhr Bergheimer Str. 76 > 305 3.OG Kurs fällt aus
Seite 1 von 2

Bernhard Theis

Weitere Veranstaltungen von Bernhard Theis


Veranstaltungskalender

Mai 2020

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Der Veranstaltungskalender gilt bis auf Weiteres nicht!

 

Zur Überbrückung schlagen wir Ihnen folgende Ziele vor, die Sie auch alleine oder zu zweit unternehmen können... 

In der Hölderlin-Anlage am Philosophenweg befindet sich ein Gedenkstein mit Hölderlins berühmter Ode an Heidelberg.

 Initiates file downloadLange lieb ich dich schon, möchte dich, mir zur Lust...

  

Auch das Opens external link in new windowSchloss samt Schlosskapelle und das Opens external link in new windowKurpfälzische Museum mit der neuen Ausstellung „Herkules - Unsterblicher Held“ sind wieder geöffnet.