© Pixabay

Veranstaltungsnummer: 2904

Wir unternehmen literarische Reisen in europäische Länder, um zu erfahren, welche Themen diese aktuell bewegen. Dazu lesen wir mehrere Bücher aus der gleichen Kultur. Auch entferntere Nachbarn entpuppen sich zuweilen als eng verbunden mit der deutschsprachigen Literatur. Aber natürlich fasziniert das thematisch und stilistisch Fremdartige und lässt uns die jeweiligen Mentalitäten besser verstehen. Gerne beschäftigen wir uns mit den Buchmessen-Gastländern. Ein Einstieg in den 14-tägigen Kurs ist bei jeder neuen Lektüre möglich und der engagierten Gruppe sehr willkommen.

Anmeldung: persönlich, telefonisch oder per E-Mail / Beratungsbüro

Gebühren: frei, Teilnahme nur mit Akademie-Pass

Datum ZeitStraße Ort  
17.01.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG
31.01.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG
14.02.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG
28.02.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG
13.03.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG Kurs fällt aus
27.03.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG Kurs fällt aus
24.04.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG Kurs fällt aus
08.05.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG Kurs fällt aus
22.05.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG Kurs fällt aus
05.06.2020 14:00 - 15:30 Uhr Bergheimer Str. 76 > 101 1.OG Kurs fällt aus
Seite 1 von 2

Ulrike Frank

Weitere Veranstaltungen von Ulrike Frank


Veranstaltungskalender

Mai 2020

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Der Veranstaltungskalender gilt bis auf Weiteres nicht!

 

Zur Überbrückung schlagen wir Ihnen folgende Ziele vor, die Sie auch alleine oder zu zweit unternehmen können... 

In der Hölderlin-Anlage am Philosophenweg befindet sich ein Gedenkstein mit Hölderlins berühmter Ode an Heidelberg.

 Initiates file downloadLange lieb ich dich schon, möchte dich, mir zur Lust...

  

Auch das Opens external link in new windowSchloss samt Schlosskapelle und das Opens external link in new windowKurpfälzische Museum mit der neuen Ausstellung „Herkules - Unsterblicher Held“ sind wieder geöffnet.