Veranstaltungsnummer: 4238

Mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten kann die traditionsreiche alte Reichsstadt Nürnberg aufwarten: Kaiserburg, Lorenz- und Sebalduskirche, Hauptmarkt mit Frauenkirche, Patrizierhäuser, Dürerhaus u.v.m. Wir folgen den Spuren von Albrecht Dürer und seinem bedeutenden Lehrer Michael Wolgemut, dem anlässlich seines 500. Todestags mehrere Ausstellungen in Nürnberg und Umgebung gewidmet sind. Neben der Stadtbesichtigung sind auch der Besuch der Sonderausstellungen im Dürerhaus sowie im Germanischen National Museum vorgesehen. Mindestteilnehmerzahl: 25. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Fahrt abzusagen. Treff: 07:30 Uhr, Busfahrt,
Kosten: 37,00 EUR inkl. Fahrt und Führung, zzgl. Eintritt
Rückkehr: ca. 20:00 Uhr
Einführungsvortrag: Mo 09.03., 15:40 Uhr

Anmeldung: persönlich, telefonisch oder per E-Mail / Beratungsbüro

Gebühren: 37,00 EUR, bei Teilnahme mit Akademie-Pass, zusätzlich Kosten für Eintritt

Datum Straße Ort  
18.03.2020 Willy-Brandt-Platz 5 Treffpunkt: Hauptbahnhof HD Informationspavillon

Veranstaltungskalender

Februar 2020

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Im Veranstaltungskalender finden Sie Einzelveranstaltungen und beginnende Kurse, keine bereits laufenden Kurse.

Wichtiger Hinweis!

Die Akademie für Ältere ist am Faschingsdienstag, 25. Februar 2020 geschlossen!

Noch Plätze frei!

Opens external link in current window1253 Gehirnjogging mit Brettspielen NEU!, Fr. 31.01., 14:00 Uhr
Opens external link in current window1623 Was macht die Liebe im Alter? Seminar, Do. 27.02., 15:40 Uhr
Opens external link in new window5122 Themenkurs: Ordnung am Computer, Beginn am Di. 03.03., 09:00 Uhr
Opens external link in current window1208 Badminton NEU!, Mi. 04.03., 10:00 Uhr 

Tagesfahrten mit freien Plätzen

Opens external link in current window4229 "Inside Rembrandt" Ausstellung im Wallraf-Richartz-Museum, Köln, Do. 27.02., 07:30 Uhr
Opens external link in current window4238 Nürnberg - Auf den Spuren von Dürer und Wolgemut, Mi. 18.03., 07:30 Uhr