» Kursdetails

Veranstaltungsnummer: 2503

Nach der Einwanderung der Kelten um 500 v. Chr. hat sich über 1000 Jahre eine spezielle Kultur entwickelt, die in Gesellschaft, Kunst und Religion noch heute erkennbare Spuren hinterlassen hat, wie in der irischen Sprache. Die behutsame Christianisierung der Insel durch den heiligen Patrick bedeutete eine Stabilisierung der zerstrittenen keltischen Stämme. Von enormer Bedeutung erwiesen sich die zahllosen Klostergründungen durch Patricks Mitstreiter. Der 17. März, der Todestag von Patrick, wird in der ganzen Welt mit Paraden begleitet.

Anmeldung: telefonisch oder per E-Mail

Gebühren: frei mit Akademie-Pass

  • > E06 EG
    Bergheimer Str. 76
    69115 Heidelberg


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Kai Ernstberger

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.