Kursangebote >> Kunst, Literatur & Musik >> Kursdetails

222-D2905 Der Roman meines Lebens. Literarische Autobiographien - Lesekreis

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Fr., 01.07.2022, 17:00 - 18:30 Uhr
Dauer 13 Termine
Kursgebühr frei, Teilnahme nur mit Akademie-Pass
Kursleitung Ulrike Frank
Anmeldung persönlich, telefonisch oder per E-Mail / Beratungsbüro

Der Roman meines Lebens. Literarische Autobiographien von der Gegenwart bis zur Goethezeit. -  Lesekreis



Berlin, „Die kreisende Weltfabrik“(Else Lasker-Schüler) hat unzählige Bücher zur Welt gebracht, viele gehören zu den bedeutendsten der deutschsprachigen Literatur. In dem 14-tägigen Kurs wollen wir, beginnend mit Fontanes „Irrungen  Wirrungen“ eine Zeitreise unternehmen über die goldenen Zwanziger bis in die jüngste Gegenwart und Werke verschiedenster Art lesen und diskutieren.

Liebe Bücherfreundinnen und Bücherfreunde, es gibt ihn noch, unseren 14-tägigen Lesekreis; solange die widrigen Umstände andauern, treffen wir uns per Zoom, immer freitags um 17 Uhr. Ab Januar werden wir uns mit dem Thema der literarischen Autobiographie beschäftigen, beginnend mit Autoren, die unsere gelebte Gegenwart beschreiben, über die Fülle von Nachkriegsbiographien uns rückwärts tastend in weniger vertraute Lebensumstände bis zur Goethezeit, in der die Erforschung der eigenen Seele zum verbreiteten literarischen Gegenstand wurde. Über neue Mitglieder würden wir uns sehr freuen, eine vorläufige Bücherliste leite ich gerne zu.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.