Kursangebote >> Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Die Bundesrepublik und die DDR vom Anfang bis zum Ende der Ära Adenauer und Ulbricht (Vortrag 2)" (Nr. 2106) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

212-2106 Die BRD und die DDR vom Anfang bis zum Ende der Ära Adenauer und Ulbricht (2)

Status Anmeldung möglich
Beginn Mo., 22.11.2021, 10:40 - 12:10 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr frei mit Akademie-Pass
Kursleitung Thomas Paeffgen
Anmeldung telefonisch oder per E-Mail

„Die Bundesrepublik und die DDR vom Anfang bis zum Ende der Ära Adenauer und Ulbricht“


Der zweite Vortrag behandelt die politischen Entwicklungen in beiden deutschen Staaten.

Dabei wird bei der Bundesrepublik die Ära der „Kanzlerdemokratie Adenauer“ von ihrem Anfang mit ihren wesentlichen Auseinandersetzungen etwa um eine deutsche Wiederbewaffnung, die parteipolitischen Veränderungen während dieser Zeit sowie die großen Krisen wie etwa die „Spiegel-Affäre“ bis zu ihrem Ende in Erinnerung gebracht. Die Darstellung endet beim Wechsel der Kanzlerschaft Erhards und dem Beginn der Großen Koalition 1966.

In der DDR wird der Weg der verschiedenen politischen Etappen nachgezeichnet: von der stalinistischen Epoche über die Zeit der Entstalinisierung und die völlige Abschottung nach außen durch den Mauerbau bis zu der Erscheinung erster innenpolitischer oppositioneller Ansätze und der Ablösung Walter Ulbrichts durch Erich Honecker.



Der Kurs liegt bereits im Warenkorb


Termine

Datum

22.11.2021

Uhrzeit

10:40 - 12:10 Uhr

Ort

Bergheimer Str. 76, > E06 EG