Kursangebote >> Kursdetails

222-2928 Lesung: ¿ Historias Verdaderas o Falsas?

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Mo., 19.09.2022, 15:40 - 17:10 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr frei mit Akademie-Pass
Kursleitung Berta Martin de la Parte
Anmeldung persönlich, telefonisch oder per E-Mail / Beratungsbüro

NEUER Raum auf Grund von Sanierungsarbeiten:

Die Lesung findet nun in den Räumen des Stadtteilverein Bergheim, Kirchstr. 2, 69117 Heidelberg statt. Der Raum befindet sich hinter der Musikschule, die Hofeinfahrt rechts bis ganz nach hinten durchgehen, dann befindet sich links der Raum des Stadtteilvereins. Bitte Fahrräder VOR der Musikschule abstellen, NICHT im Hof!.



Lesung von Berta Martín de la Parte : « ¿  Historias Verdaderas o Falsas ? »

Einleitung auf Deutsch, Texte auf Spanisch

Mein Name ist Berta Martín de la Parte. Ich wurde in Valladolid (Spanien) geboren und lebe seit zwanzig Jahren in Heidelberg. Ich definiere mich selbst als eine Schriftstellerin, die mit den Buchstaben des Alphabets und Satzzeichen spielt. Mein Schreibstil ist einfach und angenehm; das Ziel ist es, alle Arten von Lesern zu erreichen und zum Nachdenken über das Geschriebene anzuregen.

Ich kooperiere als Autorin in verschiedenen Publikationen: ED Cultura Dos, Diversidad Literaria. InventArte.

Ich bin Mitglied der Literaturgruppen Dichterkollektiv Kamina und Literatur Offensive in Heidelberg.


Mein erstes veröffentlichtes  ¿ Historias Verdaderas o Falsas?/ Wahre oder falsche Geschichten? bietet dem Leser vierzig Kurzgeschichten. Geschichten, deren Protagonisten real sein können oder auch nicht. Jeder von uns könnte Teil dieser Geschichten sein. Die Lektüre dieses Buches ist nicht nur unterhaltsam, sie nimmt uns mit auf eine Reise zu unbekannten und vielfältigen Orten; sie dient als Spiegel vor einer Gesellschaft, die manchmal zu schlafen scheint und diejenigen vergisst, die zurückbleiben, ohne zu erkennen, dass jeder von uns Teil eines Ganzen ist.



Incluyo una pequeña biografía sobre mi persona:

Mi nombre es Berta Martín de la Parte. Nacida en Valladolid (España) y desde hace veinte años residente en la ciudad de Heidelberg. Me defino como una escritora que juega con las letras del abecedario y los signos de puntuación. Mi estilo al escribir, es sencillo y ameno; el objetivo es llegar a todo tipo de lectores, y provocar reflexiones sobre lo escrito.

Colaboro como autora en diferentes publicaciones : ED Cultura Dos; Diversidad Literaria. InventArte.

Pertenezco como socia  en Heidelberg de los grupos literarios: Dichterkollektiv Kamina, y Literatur Offensive.



Mi primer libro editado ¿ Historias Verdaderas o Falsas? ofrece al lector cuarenta cuentos. Cuentos cuyos protagonistas pueden o no ser reales. Cualquiera de nosotros podría formar parte de estas historias. La lectura de este libro no es solo un entretenimiento, nos lleva a viajar a lugares desconocidos y diversos; sirve de espejo frente a una sociedad, que a veces parece dormida olvidándose de los que quedan atrás, sin darnos cuenta, que cada uno de nosotros forma parte de un todo.



Kurs abgeschlossen


Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.