Kursangebote >> Kursdetails

241-4007 Das Baltikum: Estland - Tradition und Moderne - Tallin und E-Estonia

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Fr., 19.01.2024, 14:00 - 15:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr frei mit Akademie-Pass
Kursleitung Brigitte Berken
Anmeldung erbeten (persönlich, telefonisch, per E-Mail oder online)

Touristische Vortragsreihe „Baltikum/Skandinavien“: Teil 1 Estland


Dichte Wälder, unzählige Seen, lange Ostseestrände und riesige Wanderdünen – eine fast unberührte Natur ist typisch für die baltischen Staaten.

Aber auch viele historisch geprägte Städte mit hanseatischer Architektur, Barock und Jugendstil beeindrucken die Besucher.


Die benachbarten Länder verbindet eine lange gemeinsame Geschichte, bevor sie 1945 von der Sowjetunion annektiert wurden.

Gemeinsam erkämpften sie sich 1990/91 in der „Singenden Revolution“ ihre Unabhängigkeit und sind seit Anfang 2000 Mitglied in der EU.


Treffpunkt: 19.1.24, 14:00 Uhr, Akademie für Ältere, Raum E06, Bergheimer Str. 76, 69115 Heidelberg


Dauer ca. 1,5 h


In Folgevorträgen werden auch weitere Länder thematisiert


2. Vortrag: Lettland        (Nr. 241-4011 am 26. Januar)


3. Vortrag: Litauen        (Nr. 241-4015 am 02. Februar)


4. Vortrag: Finnland        (Nr. 241-4019  am 09. Februar)


5. Vortrag: Norwegen (Nr. 241-4023 am 16. Februar)



Anmeldungen für alle Vorträge erbeten.




Wir wünschen gute Unterhaltung.



Kurs abgeschlossen


Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.